Philosophie

Mehr als 300 Jahre Familienwissen rund um den Wein stecken in jeder einzelnen unserer Flaschen. Und dabei sind wir immer am Puls der Zeit. Modernes und zukunftsorientiertes Arbeiten, kurz Nachhaltigkeit in allen Belangen, sind unseren beiden Juniorchefs Leo Hagn jun. und Wolfgang Hagn jun. ein besonderes Anliegen. Sowohl im Weingarten und im Keller, wo Leo die meiste Zeit zu finden ist, als auch im gesamten Be- und Vertrieb und in der Vermarktung, dem Bereich, den Cousin Wolfgang verantwortet. 

Wir leben und arbeiten mit Bedacht: Unsere Photovoltaik-Anlage reduziert unseren Stromverbrauch erheblich. Wärme erzeugen wir mittels einer Biomasse-Heizung. Gäste des Weindomizils können ihr Elektroauto an unserer neuen Stromtankstelle auftanken, während sie sich drinnen kulinarisch verwöhnen lassen. Wir arbeiten stetig daran, unseren ökologischen Fußabdruck möglichst klein zu halten.

Und schließlich sind wir seit dem Jahrgang 2015 für die Verarbeitung von Bio-Trauben BIO-zertifiziert. Weil es uns wichtig ist. Und weil es auch Ihnen, den Konsumenten – sehr zu unserer Freude – immer wichtiger wird. Man schmeckt den respektvollen Umgang mit den Ressourcen eben, ganz abgesehen davon, dass es einfach richtig ist.