"GREEN HUNTER" Weinviertel DAC Reserve 2017 BIO

"GREEN HUNTER" Weinviertel DAC Reserve BIO
Herkunft: 
Niederösterreich
Rebsorte: 
Grüner Veltliner
Kategorie: 
Weinviertel DAC Reserve
Lage: 
Riede Atlasberg, sandig-lehmiger Boden, Alter der Weingärten: zwischen 10 und 20 Jahren
Vinifikation: 
Im Presshaus wurden die Trauben gequetscht und nach etwa 1 Tag Maischestandzeit bei sanftem Druck mit der pneumatischen Presse gepresst. Vergoren wurde spontan im großem Eichenholzfass. Die Lagerung erfolgte ebenfalls in großen Holzfässern, nach etwa 8 Monaten wurde der Green Hunter abgefüllt.
Kostnotizen: 
Ein wunderschöner, reifer Grüner Veltliner, dem man den respektvollen Umgang mit den Trauben vom Weingarten bis in die Flasche anmerkt. Vergoren im großem Holzfass und im großen Holzfass ausgebaut duftet er nach reifen gelben und roten Äpfeln, die sich am Gaumen mit saftiger, weicher Marille und den so typischen weißen Pfeffernoten zu einem kräftigen und vollmundigen Genusserlebnis verdichten.
Serviervorschlag: 
Kühl servieren (8 - 10°C)
Datenblatt: 
Ältere Jahrgänge: